Blog

Kleine Dinge – Große (Aus)Wirkung

Büroarbeiten, welche nur ein- oder zweimal im Jahr erledigt werden müssen, werden oft etwas stiefmütterlich behandelt. Urlaubszeit kann man planen, was ist aber, wenn der/die zuständige Mitarbeiter*in kurzfristig länger erkrankt? Es kann auch sein, dass die dafür nötigen Arbeitsschritte (Prozesse) vergessen wurden. Entweder die Arbeit kann nicht erledigt werden oder muss jedes Mal mühselig wieder in Erinnerung gerufen werden. Das…

WEITERLESEN icon
Bitte geben Sie unten Ihre Daten einKONTAKTIEREN SIE UNS

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen