Feature Oriented Programming

Zum vollen Katalog



    Das FOP ERP

    Unser Ziel ist es, die komplette Firma zu digitalisieren. Dazu entwickeln wir passgenau Software für Ihr Unternehmen. Damit wir für Sie ein attraktives System anbieten können, das alle Ihre Bedürfnisse erfüllt, haben wir das System in hunderte konfigurierbare Module aufgeteilt, die alle sowohl einzeln, als auch im Zusammenspiel mit allen anderen Modulen funktionieren.

    Was ist
    Feature Oriented Programming?

    Business-Software hat immer gleiche bzw. ähnliche Elemente: Die Kundenliste, Auftrag je Kunde, Rechnungen, Kostenstellen usw. Jedoch gibt es programmiertechnisch bis jetzt keine Möglichkeit, Elemente von Standardsoftware nachhaltig mit selbstentwickelten Erweiterungen zu ergänzen. Entweder man nimmt komplett Standardsoftware oder entwickelt eine Individualsoftware.

    Feature Oriented Programming springt in diese Lücke: Eine Software setzen Sie aus sogenannten Features zusammen. Dabei kann ein Feature sowohl ein Standard-Baustein (Kundenliste, Rechnungsstellung) sein, als auch eine individuell programmierte Erweiterung. Das besondere an Feature Oriented Programming: Am Ende ist die Unternehmens-Software aus einem Guss.

    Feature Oriented Programming bietet diese Grundfunktionen in aufwendig programmierten Bibliotheken, sodass Sie sich nur noch auf Ihre Besonderheiten konzentrieren müssen.

    Technische Funktionsweise von FOP

    FOP arbeitet mit sog. „Generativer Programmierung“ und „Modellgetriebener-Softwareentwicklung“, das heißt, Programmcode entsteht nicht durch die Arbeit von Programmierern, sondern anhand eines abstrakteren Datenmodells. Die daraus resultierende Software enthält weniger Programmierfehler und ist sauberer strukturiert, als dies bei traditioneller Programmierung möglich ist. Außerdem kann man durch Abwandlung des Datenmodells schnell auf veränderte Kundenwünsche reagieren.

    CRM

    CRMs erlauben Unternehmen, Überblick über ihre Kundenbeziehungen zu behalten und effektiv Stammkunden zu halten und Neukunden systematisch zu gewinnen.

    Kundenportale

    Verbessern Sie Ihren Service, indem Sie Ihren Kunden erlauben, sich selbst auf Ihrer Website einzuloggen und z.B. neue Tarife zu bestellen oder abzuändern. Sie können Ihre Kunden auch frühere Bestellungen verfolgen lassen. Service spricht sich herum!

    DMS

    Ein DMS (Document Management System) ist eine automatisierte Softwarelösung zum Organisieren, Sichern, Erfassen, Digitalisieren, Markieren, Genehmigen und Ausführen von Aufgaben mit Ihren Geschäftsdateien.

    ERP

    ERPs verwalten Betriebs- und Stammdaten und erlauben darauf basierend Analysen wie z.B. optimalen Einkaufs-Bedarf, Margenberechnung oder Rentabilitätsvorschau.

    Rufen Sie uns an

    +49-3586-319-0000

    Schreiben Sie uns eine Mail

    webkontakt@launix.de



      Kontaktieren Sie uns

      Sagen Sie uns, was Sie für Ihr Unternehmen suchen. Wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihrer Lösung bei Ihnen melden.

        Bitte geben Sie unten Ihre Daten einKONTAKTIEREN SIE UNS

          Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

          Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

          Schließen