Blog

Produkte nach Maß – wie die Software überhand nimmt

Kundenwünsche sind weitverzweigt und zu vielfältig. Der Grund, warum es Produkte gibt ist, dass man in der Massenproduktion Abstriche bei den Kundenwünschen machen muss, um möglichst hohe Losgrößen zu erreichen. Die Adidas-Story Wie heise berichtete, arbeitet eine Tochterfirma von Adidas daran, den passenden Schuh für Jedermann zu entwerfen. Während bis ins 20. Jahrhundert der Beruf des Schusters, der individuell für…

WEITERLESEN icon

Unterschiede Access vs SQL-basierte Datenbanken

Es gibt viele Datenbank-Systeme. In diesem Artikel möchte ich die grafische Datenbank-Oberfläche MS Access mit den eher technischen SQL-Datenbanken vergleichen. Vorteil von Access: Einfacher Zugang Der entscheidenste Vorteil von Access ist, dass Sie sofort loslegen können: Tabellen anlegen, Formulare kreieren oder generieren lassen, Abfragen und Berichte zusammenklicken. SQL ist da wesentlich technischer. Sie legen die Tabellen entweder über die SQL-Schnittstelle,…

WEITERLESEN icon

Briefe professionell gestalten

Die Gestaltung professioneller Dokumente im Geschäftsbereich ist nicht so selbstverständlich, wie man denkt. So schickte mir beispielsweise eine Design-Agentur, die Corporate Designs anbat, ein Angebots-Schreiben als schlecht aufgelöstes JPEG-Bild gekapselt in einem PDF - ein Angebot, das mich eher abschreckte, zumal diese Agentur gerade diese Dienstleistung anbot. Der Schlüssel zu gutem Aussehen Der Schlüssel zu gutem Aussehen eines Dokumentes ist…

WEITERLESEN icon

Kosten sparen im Unternehmen

Sie leiten ein Unternehmen, eine Firma, und wollen Kosten sparen? Dann sollten Sie diesen Artikel lesen. Gründe für den Wunsch, Kosten zu sparen Grundsätzlich lässt sich der Wunsch, Kosten zu sparen, in zwei Kategorien einteilen: Ihre Firma hat mehr Ausgaben als Einnahmen und will die Profitabilität wiederherstellen, um weiter wirtschaften zu können Ihre Firma macht Gewinn, will diesen aber vergrößern…

WEITERLESEN icon

Maschinenverarbeitbare Daten von Kunden erhalten

Stehen Ihnen nur unzureichend digitalisierte Daten zur Verfügung, bleibt Ihnen nur die Chance, diese von Hand einzutippen oder spezielle Software-Tools zu benutzen. Doch was wäre, wenn Ihr Gegenüber die Daten gleich in dem Format abliefern würde, das Sie weiterverarbeiten können? In diesem Artikel geht es um zentrale Fragestellungen rund um maschinenlesbare Datenformate. Tipp 1: Die Motivation Daten im richtigen Format…

WEITERLESEN icon

3-jähriges Jubiläum von Launix

Am 01.10.2012 entstand offiziell durch Gewerbeanmeldung die Firma Launix. Nun ist es 3 Jahre her und ich will einige Meilensteine der Firmenentwicklung darlegen, um vielleicht dem einen oder anderen potenziellen Kunden unsere Leistungen schmackhaft zu machen. Die Anfänge mit Ostsachsen.TV Die Firma entstand anlässlich des ersten Projektes. Der Partner bei dieser Aktion war die Marke Ostsachsen.TV representiert durch den kommerziellen…

WEITERLESEN icon

Betriebs-Dashboards: Was ist das und was nutzen sie?

Ein Dashboard, deutsch Amaturenbrett, ist eine Software, die wichtige Kennzahlen visualisiert. Die meisten Dashboards sind eine Zusammensetzung aus: Graphen und Diagrammen Tabellen mit Kennzahlen Listen mit Warnungen Welche Kennzahlen sind wirklich wichtig? Die wohl bekanntesten betriebswirtschaftlichen Kennzahlen sind der Umsatz und der Gewinn. Der Umsatz signalisiert einen gewissen Marktanteil eines Unternehmens, während der Gewinn markiert, wie effektiv das Unternehmen diesen…

WEITERLESEN icon

Dateneingabe – immer von Hand?

Dekaden hieß es, eine Datenbank-Applikation bekommt ihr Backend und eine Oberfläche, in die man Daten eingibt und aus der man die Daten wieder ablesen kann, bzw. Analysen darauf fahren kann. Was die meisten Unternehmen davon abgehalten hat, eine solche Software entwickeln zu lassen war der Fakt, dass all die Daten erst einmal eingegeben werden müssen. So kann es sehr lästig…

WEITERLESEN icon

Launix Data Organizer

Bei der Arbeit mit der Vermarktung der LED-Wände bin ich auf einmal vom Anwendungsprogrammierer zum Anwender geworden. Auf einmal mussten Adresslisten mit Telefonlisten verknüpft werden, Kunden ein Auftrag, sowie eine Rechnung zugeordnet werden und das alles, ohne aus den Augen zu verlieren, welche Geschäftsprozesse wann wie und wo stattgefunden haben. Dabei ist mir aufgefallen, dass es momentan noch kein Tool…

WEITERLESEN icon

Warum ein Verbot von Verschlüsselung nichts bringt

Der Britische Premier Cameron versucht aktuell (Stand: Jan 2015), Verschlüsselung zu verbieten (Quelle). Ganz neu ist die Idee nicht. Bereits 1995 hat sich der Sicherheits-Professor Andreas Pfitzmann († 23. September 2010) über den Sinn und Unsinn einer Kryptoregulierung ausgelassen (Quelle), als damals die USA (federtreibend die NSA), sowie Deutschland versucht haben, Kryptografie zu verbieten bzw. abzuschwächen. Da er genau das…

WEITERLESEN icon
1 44 45 46 47
Bitte geben Sie unten Ihre Daten einKONTAKTIEREN SIE UNS

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen