Hausverwaltungen lieben diesen Trick: Warum RFID-basierte Schließsysteme 4x günstiger sind als Metallschlüssel

Größere Wohn- und Gewerbeanlagen haben in der Regel ein Schließsystem, mit dem eine feingranulare Zugriffskontrolle für einzelne Gebäudebereiche möglich ist.

Ein Schließanlagensystem ist nicht gerade billig: Teilweise werden 14€ pro Schlüssel und mehr aufgerufen.

Nicht so die digitalen Schlüssel. Sie kosten jeweils unter einem Euro. Gehen die Schlüssel verloren, muss man sie nur aus der Software löschen, anstatt die Anlage auszutauschen.

Metall-SchlüsselRFID-Schließanlage
Preis pro Tür Material30 €200 €
Aufwand pro Tür Arbeit0,3h4h
Preis pro Schlüssel4,50 €0,50 €
Preis bei Schlüsselverlustkomplette Neuinstallation0,50 €
Aufwand bei Schlüsselverlustjede Tür und jeden Schlüssel austauschen5min
Ausreichend Schlüssel verfügbarneinja

Außerdem ist die komplette Anlage Software-gesteuert, das heißt, man kann jederzeit neue Schlüssel vergeben, die Tür-Programmierung ändern und auch Rechte wieder entziehen, ohne das geschlossene Objekt überhaupt betreten zu müssen.

Weitere Anwendungen, wenn erst einmal die RFID-Schlüssel im Unternehmen verbreitet sind:

  • Zeiterfassung (inzwischen Pflicht!)
  • Bezahlung in der Kantine
  • Passwortloser Login am PC

Haben Sie Fragen zu diesen Themen? Kontaktieren Sie uns einfach.

    Bitte geben Sie unten Ihre Daten einKONTAKTIEREN SIE UNS

      Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

      Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

      Schließen