CRM mit Telefonanlage

Stellen Sie sich vor, Sie arbeiten bereits mit einem CRM und plötzlich kommt ein Telefon-Anruf. Schnell suchen Sie im CRM den passenden Kunden-Datensatz.

Mit einer Telefonanlagen-Anbindung wird Ihr CRM um zwei Features erweitert: Eingehende Anrufe können erkannt werden und Ihnen wird direkt der Kunden-Datensatz angezeigt, mit dem Sie telefonieren (oder ein neuer angelegt, wenn eine bis jetzt unbekannte Nummer anruft). Außerdem können Sie aus dem CRM heraus ausgehende Anrufe per Mausklicka auf die Telefonnummer iniziieren.

Bei der Kaltakquise gibt es auch noch die Variante, dass Sie möglichst schnell eine Liste abtelefonieren wollen. Dazu haben Sie im CRM dann einen neuen Knopf „nächster Anruf“. Bei Klick wird Ihnen aus der Wiedervorlage oder der Neu-Warteschlange ein neuer Kunden-Datensatz herausgepickt, welcher angerufen wird. Sie können dann während des Gesprächs Notizen anlegen oder Statistiken des Kunden betrachten. Dadurch wird das Durchtelefonieren der größten Liste zum Kinderspiel.

All diese beschriebenen Funktionalitäten bieten wir mit unserem FOP-Software-Portfolio an. FOP ist eine Produktserie von CRMs, die exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden. Dabei beraten wir Sie in einem Beratungsgespräch über die perfekte Konfiguration Ihres CRM. Am besten nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf. Mehr Infos darüber, wie FOP funktioniert und wie Sie Ihr perfektes CRM bekommen unter: So bekomme ich mein perfektes CRM.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen