ERPs auf No-Code / Low-Code-Basis

Der Low-Code bzw. No-Code-Trend schwappt auf immer mehr Bereiche der Softwareentwicklung über. Angefangen bei Siemens-Eingebetteten Systemen bis zu Telefonisten-Abläufen und Workflow-Management – wann sind die ERPs dran?

ERPs sind unheimlich komplex. Alle Prozesse eines Unternehmens abzubilden, ist für ein einzelnes Unternehmen ein Himmelfahrtskommando. Wir haben solche Projekte zwar schon durchgeführt, es war aber ein immenser Abstimmungs- und Zeitaufwand.

Standard-ERPs lösen dieses Problem, indem sie eine große Lösung für alle implementieren, die möglichst alle Funktionen umsetzt, die je ein Kunde bereits gehabt hat. Das führt zu einem Überfluss an nicht benötigten Funktionen und damit zu Tränen bei der Einführung. Bei der Schulung wird dann der Arbeitsablauf des Unternehmens an das ERP angepasst. Doch das muss nicht sein.

Low-Code-Tools versprechen, individuelle Abläufe in einem Diagramm “zusammenzuklicken”, wodurch die passgenaue Lösung in Eigenregie erstellt werden kann. Bei ERPs gibt es jedoch einige Probleme:

  • Datenschemen sind mehrere hunderte Tabellen komplex
  • Designfehler am Anfang sind im Nachhinein schwer zu korrigieren
  • Manche Prozesse benötigt man individuell, bei anderen ist man hingegen froh, einen Standard vorgesetzt zu bekommen

Während bisherige Workflow-No-Code-Tools also individuelle Formular-Editoren angeboten haben, müssen ERP-No-Code-Tools anders strukturiert werden:

  • Datenschemen (Tabellen, Spalten) muss man weiterhin komplett individuell gestalten können (z.B. für Betriebsdatenerfassung, Stammdaten)
  • Man muss zusätzlich Fertig-Module einsetzen können (Angebote, Rechnungen usw.)
  • Die Fertig-Module brauchen noch Fine-Tuning-Möglichkeiten

All das bietet unser FOP-System. Wir bieten ERP-Erstellung auf Basis von FOP, sowie die Zertifizierung Ihrer Mitarbeiter zu FOP-Entwicklern an. Damit können Sie sowohl den Rundum-Service einer Software-Entwicklung, als auch den Self-Service durch interne Mitarbeiter genießen. Eine vereinfachte Konfigurationsoberfläche mit anschließender individueller Beratung finden Sie bei unserem ERP-Konfigurator.

Bitte geben Sie unten Ihre Daten einKONTAKTIEREN SIE UNS

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen